Login
Warenkorb
DeutschDeutsch

Skibrillen oder auch Goggles genannt, gehören zu den wichtigsten Teilen Ihrer Ski- oder Snowboardausrüstung. Eine gute Skibrille schützt Ihre Augen vor schädlicher UV-Strahlung. Besonders auf der Piste ist die UV-Strahlung stärker und schädlicher für deine Augen als normal. Neben dem Schutz vor UV-Strahlung schützt Sie eine Skibrille natürlich auch vor Kälte, Erfrierungen und Schnee. Wenn eine Skibrille die oben genannten Anforderungen erfüllt, haben Sie den perfekten Augenschutz, der Sie vor den Elementen schützt und Ihnen optimale Sicht und Spaß in Ihrem Wintersporturlaub ermöglicht. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Marken, Linsentypen, Fassungen und Passformen. Nachfolgend geben wir Ihnen eine Erläuterung und eine Reihe von Tipps, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Skibrille oder Goggle helfen.

Verschiedene Arten von Linsen

Die größten Unterschiede bei Skibrillen liegen in der Art der verwendeten Gläser. Oftmals können Sie zwischen zwei Linsentypen wählen: einer Zylinderlinse und einer sphärischen Linse. Eine Zylinderlinse ist sowohl horizontal als auch vertikal eine flache Linse und eine sphärische Linse weist eine Krümmung auf der horizontalen und vertikalen Achse auf.

 

Zylindrische Linse: Sphärische Linse:

+ Niedrige bis mittlere Preisklasse   

+ Weites Sichtfeld 

- Mehr verzerrtes Bild als mit sphärischer Linse.

- Reflektiert eher Sonnenlicht (Blendung)

+ Größere Sichtweite

+ Weniger Blendung bei Sonnenlicht

+ Bessere Belüftung

- Mittlere bis hohe Preisklasse

Gläser in verschiedenen Farben und Kategorien

Auf dem Markt gibt es verschiedene Objektive mit unterschiedlichen Farben und VLT-Werten. Der VLT-Wert ist hier sehr wichtig, denn er gibt die Lichtdurchlässigkeit des Objektivs an. Für einen coolen Look oder einen Look, der gut zu deinem Outfit passt, gibt es oft Feuerrot, Grün/Blau oder Schwarze Modelle. Bei schlechtem Wetter mit Schnee und Nebel sollten Sie ein Farbglas mit einem höheren VLT-Wert haben. Objektive mit einem hohen VLT-Wert variieren zwischen 60 – 90 %. Die bekanntesten Farben sind Gelb, Pink und Blau. Nehmen Sie an sonnigen Tagen eine Skibrille mit einem VLT-Wert zwischen 5 – 20 % mit. Es bleibt eine Theorie, aber nehmen Sie die obigen Informationen als Grundlage und sehen Sie auch, womit Sie sich am besten wohl fühlen. Die Farben sind hier nicht führend! Auch Brillen mit gelben Gläsern können in Kategorie 3 fallen. Die Kategorie der Skibrille bestimmt nur die durchgelassene Lichtmenge (VLT-Wert).

Skibrille mit Wechselgläsern

Je aktiver Sie als Wintersportler sind, desto mehr Wetterbedingungen treffen Sie bei Ihren Abfahrten. Leider gibt es kein spezielles Objektiv, das für alle Wetterbedingungen geeignet ist. Die Verfügbarkeit verschiedener Linsentypen erhöht nicht nur Ihre Sicht und Sicherheit, sondern auch Ihre Leistung und Euphorie. Skibrillen mit einer zusätzlichen (austauschbaren) Scheibe ermöglichen den täglichen Scheibenwechsel (und damit die Skibrillenkategorie). Bei vielen Skibrillen können Sie eine zusätzliche Scheibe kaufen oder diese ist direkt im Lieferumfang enthalten.

Sie möchten trotzdem eine Skibrille für alle Wetterbedingungen?

Eine Entwicklung der letzten Jahre sind Skibrillen mit einer photochromatischen Scheibe. Dieses Objektiv passt sich den Lichtverhältnissen an. Bei hellem Sonnenlicht wird die Linse dunkler und bei Bewölkung wird die Linse heller. Die Gläser werden beim Wetterwechsel von sonnig zu bewölkt nicht ganz transparent, sondern in der Tiefenschärfe beim Übergang von klar zu weniger Sichtbarkeit. So haben Sie beim Wintersport immer eine vernünftige bis gute Sicht! Diese Brillen sind oft nur im höheren Preissegment zu finden.

Brillenträger

Für Brillenträger gibt es OTG Skibrillen auf dem Markt. Over-the-Brille-Brillen (OTG) sind so konzipiert, dass Sie eine normale (Lese-)Brille darunter tragen können. Der Abstand zwischen Gesicht und Linse ist einfach breiter, sodass Ihre Brille gut dazwischen passt. Achten Sie darauf, dass sich Ihre Brille nicht bewegt und keine Druckstellen entstehen.

Skibrillen-Technologie

Neben dem Brillenglas gibt es mehrere Faktoren, die Sie beim Skibrillen-Kauf unbedingt berücksichtigen sollten, um Ihre Wahl zu treffen. Nachfolgend möchten wir die wichtigsten für Sie auflisten:

  • Belüftung
  • Doppellinse
  • Anti-Beschlag-Beschichtung
  • UV-Schutz
  • Rahmen
  • Passen
  • Pflege Skibrille

Wartung

Legen Sie Ihre Skibrille immer mit der Schaumstoffseite auf den Tisch und nicht mit der Scheibenseite

Bei Skibrillen / Goggle’s gibt es immer eine Schutzhülle, reinigen Sie Ihre Brille nur damit!

Ist das Glas deiner Skibrille nass / feucht? Mit einem Tuch oder einem weichen Lappen trocken tupfen.

Trocknen Sie Ihre Brille nach Gebrauch immer ab

Skibrille niemals in direkter Sonneneinstrahlung trocknen lassen

Die Skibrille sollte nach der Benutzung nicht am Helm belassen werden (Spannung des Riemens und des Schutzschaums).

Helmkompatibilität

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Skibrille sind, ist es wichtig, dass Sie die Brille Ihrer Wahl auch auf Ihren Skihelm abstimmen. Es ist wichtig, diese zusammen mit Ihrem Helm zu montieren. Die Brille sollte sich eigentlich nahtlos mit deinem Helm verbinden. Druckstellen, Verstopfung,

Luftströmung und Sicht müssen vermieden werden. Nehmen Sie Ihren Helm also immer mit, wenn Sie zum anprobieren in den Laden gehst!

Welche Skibrille wirst du kaufen?

Wir haben jetzt viele technische Fragen und Spezifikationen der verschiedenen Skibrillen besprochen. Natürlich sehr gut, aber zum Schluss möchten wir Ihnen noch einen guten Rat geben:

Lassen Sie sich bei der Auswahl Ihrer Skibrille von einem Fachmann gut beraten. So schön die Optik auch sein mag, eine nicht richtig sitzende Skibrille führt beim Wintersport zu Ärger und eingeschränkter Sicht. Nehmen Sie sich Zeit, bestimmen Sie Ihre Wünsche und Ihr Budget selbst! Zur Erinnerung….. Skibrillen schützen Ihre Augen. Unterschätzen Sie das nicht! Eine gute Skibrille ist oft eine Investition für die nächsten Jahre und gibt dir den nötigen Schutz und Spaß im Urlaub. Für jedes Budget, jeden Gesichtstyp und zu jedem Skihelm gibt es bei Twinseasons gute Brillen zu kaufen.

Beim Wintersportspezialisten Twinseasons finden Sie eine große Kollektion an Skibrillen/Goggle’s von Smith, Salomon, Oakley, Scott und POC. Haben Sie nach dem Lesen dieser Informationen noch Fragen? Kommen Sie für eine persönliche Beratung vorbei oder senden Sie uns eine E-Mail.

 

Warenkorb

Filter löschen

Filter

Stornieren
Bestätigen
20220929 03:00:05 PC23False0FalseTrue220102